Zutaten:

  • 500g Polentamehl (Maisgriess) z.b. Polenta vorgekocht
  • ca. 1.75 L Wasser
  • Salz

für ca. 6 Portionen

Zubereitung:

Wasser zum Kochen bringen und Salz anreichern. Zudem noch einen weiteren Topf mit kochendem Wasser bereitstellen. Danach das Polentamehl unter ständigem Rühren in das Salzwasser einrieseln lassen. Sobald die Polenta eindickt, ein wenig von dem bereitgestellten Wasser dazugeben und weiterrühren bis die Konsistenz für Sie stimmt. Dieser Kock Vorgang dauert ca. 45 min bis zu einer Sunde. Je länger Sie die Polenta garen, desto bekömmlicher wird sie.


Für dieses Rezept haben wir die folgende Produkte verwendet, welche bei Tessinerspezialitaten erhältlich sind: